Veredelungen

Trocknen, Hobeln, Kappen

Veredelungen

Unser Schnittholz kann auf verschiedene Arten weiterbearbeitet und veredelt werden:

Technische Holztrocknung

Das Holz in unserem Sägewerk wird mithilfe von vier modernen Frischluft-/Abluft Trockenkammern technisch getrocknet. Das Holz wird auf die gewünschte und für den jeweiligen Verwendungszweck benötigte Endfeuchte getrocknet.

IPPC Hitzebehandlung

Unsere Trockenkammern sind für eine Hitzebehandlung nach dem Internationalen Standard ISPM Nr. 15 (IPPC) TÜV-überwacht und registriert.

Zuschnitt & Kappen

Mit unserer Holtec-Paketkappsäge können wir ganze Pakete millimetergenau ablängen.
Unsere Opticut-Kappsäge ist für kleinere Chargen und Einzelstück-Kappung im Einsatz.

Hobeln

Mit drei Weinig-Hobelmaschinen bearbeiten wir das Schnittholz auf verschieden Arten weiter:

  • Zwei- und vierseitig Hobeln (mit oder ohne Fase) bis zu einem Querschnitt von 20 x 30 cm
  • Nut-und Feder-Profile herstellen
  • unterschiedliche Riffelprofile für Terrassendielen hobeln
  • Nuten einfräsen

Stempeln

Stempelung bieten wir sowohl als Endlos-Stempel an, als auch als Druck auf der Schmalseite.

Bläueschutz

In unserem Tränkbecken kann das Holz mit einem Bläueschutzmittel behandelt werden. Dies soll das Schimmeln von Holz, z.B. bei warmer Witterung, verhindern.

Kesseldruckimprägnierung

Kesseldruckimprägnierung bieten wir in grün und braun an - in Kooperation mit der Fa. Nothdurft in Oberrot-Badhaus. Bitte beachten sie hier eine Lieferzeit von bis zu 4 Wochen.

Bay Holzwerk GmbH
Mannenweiler 3
71577 Großerlach

Tel 07192 91 911 0
Fax 07192 91 911 44
info@bay-holzwerk.de

Wir machen Weihnachtsferien ab Donnerstag, 19.12.2019 **12 Uhr**. Ab Dienstag, 07.01.2020 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!