Sägemehl

Sägemehl

Sägemehl sind beim Sägeprozess anfallenden Faserreste und damit die kleinste Einheit die bei uns als Restholz entsteht.

Die Holzfasern aus Sägemehl werden unter anderem weiterverarbeitet zu Pellets und Tier-Einstreu und dienen als Rohstoff für die Spanplatten- und Zellstoffindustrie. Außerdem wird es als Füllstoff, Zumischprodukt und Trägermaterial in den unterschiedlichsten Industrie-Bereichen genutzt. Auch zum Räuchern von Wurst und Fisch ist es geeignet.

Die Abholung ist sowohl in Kleinmengen als auch in Großmengen möglich.

Die Radlader-Verladung für Mengen ab ca. 3 cbm, bieten wir Freitag nachmittags zwischen 13 Uhr und 17 Uhr an.
Aufladung von Hand ist zu unseren Öffnungszeiten immer möglich.



Bay Holzwerk GmbH
Mannenweiler 3
71577 Großerlach

Tel 07192 91 911 0
Fax 07192 91 911 44
info@bay-holzwerk.de

Wir machen Weihnachtsferien ab Donnerstag, 19.12.2019 **12 Uhr**. Ab Dienstag, 07.01.2020 sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für Sie da!